Weitere Schnittstellen

Schnittstelle zu Conrad Electronic SE

Die Schnittstelle zu Conrad Electronic SE ermöglicht den einfachen und automatischen Export von Artikeln mitsamt deren Stamm- und Lagerbestandsdaten zu Conrad.

Dazu müssen lediglich die zu exportierenden Artikel mittels einer angelegten Checkbox markiert werden. Die Schnittstelle zieht sich daraufhin die benötigten Artikeldaten aus dem Artikelstamm und übermittelt diese täglich an die Firma Conrad. Diese wiederum importiert die Artikeldaten und gleicht sie mit ihrer Datenbank ab. Es müssen lediglich die von Conrad geforderten Artikeleigenschaften ausgegeben werden; der Rest erledigt sich von selbst.

Mit der e-vendo Schnittstelle zu Conrad Electronic SE ist der Händler immer auf dem aktuellen Stand und wird automatisch über Änderungen an Artikeln informiert.

Conrad Electronic SE

Schnittstelle zu Bankprogrammen

Um in der Buchhaltung der e-vendo Warenwirtschaft die offenen Posten automatisch ausziffern zu können, werden die Kontoauszüge von Bankprogrammen, wie SFIRM32, DBDialog und Starmoney, importiert. Bei den drei Produkten handelt es sich um Offline-Bankprogramme von den jeweiligen Software-Herstellern.
Die genannten Produkte gestatten den Export Ihrer Kontobewegungsdaten unter Einschränkung eines Zeitraumes und den anschließenden Import in das e-vendo Warenwirtschaftssystem. Die Auszifferung der importierten Buchungsdatensätze Ihres Bankkontos wird anhand der Rechnungs- und Adressennummer in den Rechnungseingangs- und Rechnungsausgangsbüchern durchgeführt. Für Vorkasse-Aufträge kann nach dem Import innerhalb des Modules Bankbuch die entsprechende Rechnung automatisch erzeugt und ausgeziffert werden.

Schnittstelle zu Bankprogrammen

Aufträge aus Fremdsystemen

Mit der Web-Schnittstelle order2db können Aufträge per HTTP-Formular aus einem Fremdsystem in einen e-vendo™ Onlineshop übertragen werden.

Weitere Schnittstellen

Über eine leistungsfähige SQL-Belegschnittstelle können sämtliche Belegdaten in die Warenwirtschaft importiert werden. Diese Schnittstelle ist in der Lage, Online-Aufträge aus Fremdsystemen zu verarbeiten.