eCommerce Trends - Alle Artikel

Elektrogesetz 2015 

Elektrogesetz 2015

Von Cathrin Opitz - 13.11.2015

Mit dem neuen Elektrogesetz will das Bundesumweltministerium mit Elektroschrott aufräumen und nimmt dazu auch die Händler in die Pflicht. Auch Onlinehändler werden unter bestimmten Bedingungen zur Rücknahme von gebrauchten Elektrogeräten auf eigene Kosten verpflichtet. Alle Shop-Betreiber deren Lager- und Versandfläche für elektronische Geräte mindestens 400 Quadratmeter groß ist, fallen unter das neue Elektrogesetz. Bei Onlinehändlern, die mehrere Lager und Versandorte betreiben, zählt zur Berechnung nur derjenige Standort, von dem aus die Ware im konkreten Fall versendet wird.


Checkliste: GDPdU-konforme Kassen 

Checkliste: GDPdU-konforme Kassen

Von Cathrin Opitz - 17.09.2015

Alle Händler sollten Ihr akutelles Kassensystem prüfen, ob es die neuen Anforderungen für eine digitale Betriebsprüfung erfüllt. Wir haben für Sie eine kurze Checkliste zusammengestellt. So wissen Sie schnell und zuverlässig ob Sie eine GDPdU fähige Kassenlösung haben oder nicht.


Energieeffizienzklassen im Onlineshop 

Energieeffizienzklassen im Onlineshop

Von Cathrin Opitz - 11.08.2015

Das EU-Energielabel, das bisher nur für den stationären Einzelhandel vorgeschrieben war, ist seit 2015 auch für Onlinehändler Pflicht. Wer energieverbrauchsrelevante Geräte über das Internet vertreibt, muss elektronische Etiketten mit der Farbenskala von grün nach rot sowie das jeweilige Produktdatenblatt bei den Produkten zugänglich machen. Wir haben alle wichtigen Informationen für Onlinehändler zusammengefasst.


Registrierkasse 2016 

Registrierkasse 2016

Von Cathrin Opitz - 05.05.2015

Egal ob im Einzelhandel oder der Gastronomie – Unternehmer, die im geschäftlichen Alltag überwiegend mit Bargeldgeschäften zu tun haben, sollten darauf achten, dass ihr Kassensystem auf die handels- und steuerrechtlichen Ordnungsvorschriften abgestimmt ist. Das Bundesfinanzministerium hat bereits 2011 unter dem Titel „Aufbewahrung digitaler Unterlagen bei Bargeschäften“ neue Regelungen erlassen, die spätestens am 31.12.2016 in Kraft treten.


Neue Umsatzsteuer 2015 

Neue Umsatzsteuer 2015

Von Cathrin Opitz - 22.10.2014

Eine neue Umsatzsteuerregelung für den Onlinehandel – Die EU führt nach SEPA und der neuen Verbraucherrechterichtlinie eine weitere Neuregelungen ein, die weitreichende Konsequenzen für Onlinehändler und Shop-Betreiber nach sich zieht.

Die gravierendsten Auswirkungen haben die neuen Änderungen auf die eingesetzten Shop-Systeme. e-vendo deckt in der neuesten Version bereits alle rechtlichen Anforderungen an die neue Umsatzsteuer 2015 für Dienstleistungen und digitale Güter ab.


Zukunft des Onlinehandels 

Zukunft des Onlinehandels

Von Cathrin Opitz - 21.10.2014

90% der Online Pure Player werden bis 2020 vom Markt verschwinden – diese Prognose veröffentlichte kürzlich das ECC Köln und die Strategieberatung Mücke, Sturm & Company in Ihrer Studie zur Entwicklung des Onlinehandels 2014. Reine Onlinehändler gäbe es zu viele auf dem Markt, Platz sei höchstens für Amazon + 1. Die Studie des ECC Köln und den Beratern von Mücke, Sturm & Company hat eine kontroverse Diskussion hervorgerufen.


Neues Verbraucherrecht 2014 

Neues Verbraucherrecht 2014

Von Cathrin Opitz - 01.05.2014

Mit dem neuen Verbraucherrecht 2014 kommen zahlreiche Änderungen auf den Onlinehandel zu. Lesen Sie hier, was Onlineshop-Betreiber und Onlinehändler unbedingt wissen sollten!